Beratungslehrkraft: 

Frau Rexhepi

 

 

 

 

 

Rückertschule Coburg  

96450 Coburg

Tel.: 09561 - 09561/ 894941

Beratung:
(nach Vereinbarung)

Termine über die Klassenlehrkraft

 

 

 

 

Schulpsychologin:

Frau Pschirrer

 

 


Telefonsprechzeiten:

Dienstag:  9 - 10 Uhr
Mittwoch:  13 - 14 Uhr

Gerne können Sie mir auch zu anderen Zeiten eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen,
ich rufe Sie zurück.

Zu erreichen bin ich unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon: 09561/894050
Fax: 09561/8964050

 



 

 

 

Jugendsozialarbeiterin: Frau Franz

 

 

Sprechzeiten: 

Mo:  8 - 13.00 Uhr 
Di:   9 - 12.30 Uhr
Mi:  8 - 11.30 Uhr 
Do:  8 - 11.30 Uhr
Fr:  8 - 12.00 Uhr

Sowie nach Vereinbarung 

Telefon: 09561/894028 
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Weitere Infos im Flyer

 

 

 

 

 

 

Beratung von Eltern und Schülern ...
• bei Lern- und Leistungsschwierigkeiten
• bei Verhaltensproblemen
• bei Fragen zur Schullaufbahn
• bei der Studien- und Berufswahlorientierung
• bei Fragen zu besonderen Begabungen
• bei schulischen Konflikten
• bei der Suche nach außerschulischer
Beratung und Unterstützung

Beratung von Schule und Lehrkräften
• Schulartübergreifende Fragestellungen
• Lehrergesundheit
• Supervision und Coaching
• Unterstützung von Schulentwicklung
• Fortbildung
• Moderation und Mediation bei Konflikten
• Krisenprävention

 

 

 

 

 

 

 Zuständig für:
• Schullaufbahnberatung, die eine
Psychologische Stellungnahme erfordert
• Beratung und Begleitung von Eltern, Schülern
und Lehrkräften auf der Grundlage
psychologischer Diagnostik
• Kooperation mit Berufsfachkräften, Ämtern
und Arztpraxen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

JaS richtet sich an... 

DICH ALS SCHÜLER, wenn Du...
> Stress mit Mitschülern oder Freunden
> Probleme mit Lehrkräften
> Schwierigkeiten Zuhause
> Leistungsdruck/Schulschwierigkeiten hast oder
> einfach mal jemanden zum Reden brauchst!

SIE ALS ELTERN/ ERZIEHUNGSBERECHTIGTE, wenn Sie...
> sich Sorgen um Ihr Kind machen
> eine Beratung wünschen
> Probleme Zuhause, in der Schule oder im sozialen Umfeld beobachten!

SIE ALS LEHRKRAFT, wenn Sie...
> auffälliges Verhalten bei einem Schüler/einer Schülerin
> Probleme in Ihrer Klasse feststellen!